Quelle est la traduction en allemand d'un mot ou d'une expression? Ma traduction est-elle correcte? Merci de préciser le contexte autant que possible...
4 messages • Page 1 sur 1
 
15.04.2013 19:35:43

Brandlegung

 
de Josi7
 
 
 
 
 
 
Messages: 75
Inscription: 20.02.2013 17:27:56
Huang Youfu, a professor of Korean studies at Minzu University of China, said Chinese officials' remarks send a clear signal to other parties to refrain from fanning flames and get back to talks.

http://www.chinadaily.com.cn/china/2013 ... 381455.htm

meine Version:
Huang Youfu, Professor koreanischer Studien an der Minzu Universität in China teilte mit, dass die Äußerungen chines. Beamter ein deutliches Signal an andere Parteien sende, Brandlegung zu unterlassen und zu Gesprächen zurückzukehren .


professor of Korean studies at Minzu University – Prof. koreanischer Studien an der Minzu Univ.
fanning flames – Feuer zu entfachen, Brandlegung


Gibt es da evtl. einen Punkt, den man verbessern könnte? Danke.
 
17.04.2013 21:55:50

Re: Brandlegung

 
de Fishnchips
 
 
 
 
 
 
Messages: 230
Inscription: 20.10.2011 14:00:13
Hi Josi7,

Deine Übersetzung ist schon sehr gut. Anstelle von "Professor koreanischer Studien" würde ich vorschlagen (s. Beispiele):

"Professor für Koreanistik" /
http://www.stumpfeldt.de/hcn.nf/0244B01072008.pdf

oder "Professor für Koreastudien"
http://www.geschkult.fu-berlin.de/e/oas/korea-studien/institut/index.html

HTH
Fishnchips
 
17.04.2013 22:05:46

Re: Brandlegung

 
de Laura77
 
 
 
 
 
 
Messages: 291
Inscription: 17.10.2011 15:37:18
Hallo zusammen,

Ich wollte hier anmerken: das ist jetzt nicht unbedingt eine Verbesserung, nur eine Alternative - Synonym zu Brandlegung - man kann auch "Brandstiftung" hierzu verwenden.

Laura77
 
18.04.2013 08:32:33

Re: Brandlegung

 
de Josi7
 
 
 
 
 
 
Messages: 75
Inscription: 20.02.2013 17:27:56
Laura77 a écrit:Hallo zusammen,

Ich wollte hier anmerken: das ist jetzt nicht unbedingt eine Verbesserung, nur eine Alternative - Synonym zu Brandlegung - man kann auch "Brandstiftung" hierzu verwenden.

Laura77



Hallo Fishnchips!

Danke für das 'sehr gut' - das bekommt man nicht sehr oft, ha... ha...
'Prof. f. Koreanistik' oder 'Professor am Institut für Koreastudien', auf deine tollen LINKS bezogen.

Hallo Laura77!
'Brandstiftung' passt hier sicher stilistisch am besten.


Danke euch beiden für die sehr gute Unterstützung.
 
 

4 messages • Page 1 sur 1
 

Page en Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文